top of page

Auf der Seite "Zweiflügler (sonstige)" zeige ich von mir aufgenommene Fotos von Zweiflüglern (Ordnung: Diptera), bei denen es sich nicht um Raubfliegen, Raupenfliegen oder Schwebfliegen handelt, da ich für diese Familien eigenständige Seiten erstellt habe.

Die Ordnung der Zweiflügler (Diptera) umfasst weltweit ca. 160.000 Arten aus 226 Familien, wobei in Mitteleuropa allein ca. 9.500 Arten vorkommen, in Deutschland davon 9.450.  

Ich stelle die Familien dar und subsumiere die Arten darunter, die ich bis dato vor die Kamera bekommen habe. Die Arten werden in lateinischer und deutscher Artbezeichnung angegeben, sofern es deutsche Artbezeichnungen gibt.

Zu jeder in Deutschland vorkommenden Art gibt es eine kurze Erläuterung zu Lebensraum, Verbreitungsstatus und Flugzeit.

Die Bestimmungen erfolgten - sofern problematisch - auf der Facebookseite "Wer bin ich? Insekten, Spinnen und andere Gliederfüßer".

Als weiterführende Literatur kann ich Folgendes empfehlen: 

- die umfassende Insektenseite von Frau Dr. Marion Friedrich mit dem Titel: athropodafotos.de

- die umfassende Seite von Andreas Haselböck mit dem Titel: Naturspaziergang

Familie: BLASENKOPFFLIEGEN (CONOPIDAE)

Blasenkopf

SICUS FERRUGINEUS (Gemeine Breitstirn- Blasenkopffliege)

Breitstirn- Blasenkopf
001wix - Breitstirnblasenkopffliege - Sicus ferrugineus - Guteborn - 10.07.2021 (1 von 1).

Foto: Bucksche Schweiz, Brandenburg, Juli 2021

FAMILIE: BREMSEN (TABANIDAE)

Bremsen

TABANIDAE SP.

Tabanidae sp.
100wx - Tabanidae sp. Bremse - 26.06.2022 - HM Georgenfeld (1 von 1).jpg

Foto: Osterzgebirge, Sachsen, Juni 2022

Familie: DASSELFLIEGEN (OESTRIDAE)

Dasselfliegen

HYPODERMA DIANA (Rehdasselfliege)

Rehdasselfliege
001a - Hypoderma diana (Rehdasselfliege)- Halbendorf Spree - 07.05.2022 (1 von 1).jpg

Foto: Oberlausitz, Sachsen, Mai 2022

Familie: ECHTE FLIEGEN (MUSCIDAE)

Echte Fliegen

MESEMBRINA MERIDIANA (Rinderfliege)

Rinderfliege
001wix - Rinderfliege - Ottendorf-Okrilla - 17.10.2021 (1 von 1).jpg

Foto: Ottendorf-Okrilla, Sachsen, Oktober 2021

MUSCA DOMESTICA (Gemeine Stubenfliege)

gemeine Stubenfliege
001wix - Musca domestica - 19.07.2021 - Knappenrode (1 von 1).jpg

Foto: Oberlausitz, Sachsen, Juli 2021

FAMILIE: HAARMÜCKEN (BIBIONIDAE)

Haarmücken

BIBIO LANIGERUS (WOLLIGE HAARMÜCKE)

Wollige Haarmücke
001 - Bibio lanigerus - Guteborn - 25.04.2021 (1 von 1).jpg

Foto: Bucksche Schweiz, Brandenburg, April 2021 

BIBIO VARIPES

Bibio varipes
200wx - Bibio varipes (w) - 30.04.2021 - Knappenrode (1 von 1).jpg

Foto: (w) Oberlausitz, Sachsen, April 2021 

Familie: POLLENIIDAE

Polleniidae

POLLENIA VAGABUNDA

Pollenia vagabunda

Foto: Heidehäuser, Sachsen, Januar 2024 

Familie: SCHMEISSFLIEGEN (CALLIPHORIDAE)

schmeiss

LUCILIA SERICATA (Goldfliege)

goldfliege
001wix - Goldfliege (Lucilia sericata - Ottendorf-O. - 09.07.2021 (1 von 1).jpg

Foto: Ottendorf-Okrilla, Sachsen, Juli 2021

FAMILIE: SCHNAKEN (TIPULIDAE)

Schnaken

TANYPTERA ATRATA (SCHWARZE KAMMSCHNAKE)

Schwarze Kammschnake
001wx - Schwarze Kammschnake -Wartha - 10.05.2019 (1 von 1).jpg

Foto: Oberlausitz, Sachsen, Mai 2019

(Unter)Familie: STINKFLIEGEN (COENOMYIINAE)

stinkfliege

COENOMYIA FERRUGINEA

Coenomya ferruginea
001wix - Stinkfliege (Coenomyia ferruginea) - Ottendorf-O. - 09.07.2021 (1 von 1).jpg

Foto: Ottendorf-Okrilla, Sachsen, Juli 2021

Familie: TANZFLIEGEN (EMPIDIDAE)

Tanzfliegen

Die Familie der Tanzfliegen ist weltweit mit ca. 2.500 Arten vertreten, von denen in Deutschland ca. 260 vorkommen.

Tanzfliegen ernähren sich vordergründig von anderen Insekten, die sie im Flug erbeuten. 
Die Larven der Tanzfliegen, die je nach Art im Wasser  oder im Boden leben, ernähren sich von verschiedenen kleineren Insekten. Die Verpuppung findet im Boden statt.

EMPIS TESSELATA (Gewürfelte Tanzfliege)

Gewürfelte Tanzfliege
001a - Empis tesselata - Gewürfelte Tanzfliege - Naundorf - 22.05.2022 (1 von 1).jpg

Foto: Königsbrücker Heide, Sachsen, Mai 2022 

Familie: WAFFENFLIEGEN (STRATIOMYIDAE)

Waffenfliegen

Die Familie der Tanzfliegen ist weltweit mit ca. 2.650 Arten vertreten, von denen in Europa 141 Arten und davon in Deutschland 68 Arten vorkommen.

Waffenfliegen sind vor allem in Waldgebieten anzutreffen. Arten, deren Larven sich im Wasser entwickeln, findet man in Gewässernähe. Imagines ernähren sich von Pollen und Nektar, teilweise auch von organischen Stoffen aus dem Dung größerer Tiere. Weibchen dieser Insektenfamilie legen ihre Eier entweder auf dem Boden oder auf verrottete Pflanzen ab, oder platzieren sie auf der Oberfläche von Gewässern bzw. an Wasserpflanzen.  Larven leben je nach Art im Boden, in Mulm, in Dung, unter Rinde oder in Gewässern. 

Chamäleonfliege

Foto: Tirol, Österreich, Juni 2023 

Familie: WOLLSCHWEBER (BOMBYLIIDAE)

wollschweber
großer wollschweber

BAMBYLIUS MAJOR (Großer Wollschweber)

001wix - Großer Wollschweber - Bombylius major - Glashütte - 25.04.2020 (1 von 1).jpg

Foto: Osterzgebirge, Sachsen, April 2020

003wx - Großer Wollschweber -  Königsbrück - 18.03.2023 (3 von 1).jpg

Foto: Königsbrücker Heide, Sachsen, März 2023

Foto: Ammelshain, Sachsen, März 2022

Hemip. morio

Foto: Naturpark Niederlausitz, Brandenburg, Juni 2023

hottentottenfliege

VILLA HOTTENTOTTA (Hottentottenfliege)

001wix - Hottentottenfliege  Villa hottentotta - 03.07.2020 - Petrinje SLO (1 von 1).jpg

Foto: Petrinije, Slowenien, Juli 2020

bottom of page