GEISTERLIBELLEN

WESTLICHE GEISTERLIBELLE (Boyeria irene)
Die Westliche Geisterlibelle besiedelt Bäche und Flüsse mit schattigen Uferabschnitten. In Europa beschränkt sich ihr Verbreitungsgebiet auf Frankreich, die iberische Halbinsel, Italien und die Mittelmeerinseln Korsika, Sardinien und Sizilien. In Mitteleuropa kommt die Art allenfalls lokal im Süden Deutschlands und der Schweiz vor. Die Flugzeit erstreckt sich von Mai bis September.

M100Bwix - Westliche Geisterlibelle - Ch

Foto: Chaliers, Frankreich, Juli 2020  

M200Bwix - Westliche Geisterlibelle - Ch

Foto: Chaliers, Frankreich, Juli 2020  

M500B - West. Geisterlibelle - Jimena de la Frontera - Rio Hozgaranta - 31.05.2021.jpg

Foto: Jimena de la Frontera, Spanien, Mai 2021  

M600B - West. Geisterlibelle - Jimena de la Frontera - Rio Hozgaranta - 31.05.2021.jpg

Foto: Jimena de la Frontera, Spanien, Mai 2021