GLÄNZENDER SCHWARZPFEIL (Diplacodes lefebvrii)

Der Glänzende Schwarzpfeil besiedelt Stillgewässer mit niederwüchsiger Vegetation, aber auch ruhige Randbereiche von Fließgewässern.  Die in Afrika weit verbreitete Art kann in Europa im Süden der iberischen Halbinsel und auf den Mittelmeerinseln Sardinien, Korsika, Sizilien und Zypern angetroffen werden. Die Flugzeit erstreckt sich im europäischen Verbreitungsgebiet von April bis November.     

M300B - Glänzender Schwarzpfeil - 17.09.

Foto: Baratz, Sardinien, September 2019 

Foto: Baratz, Sardinien, September 2019 

M100B - Glänzender Schwarzpfeil - Etang

Foto: Etang du Gol, La Reunion, September 2016 

W100B - Glänzender Schwarzpfeil - 20.09.

Foto: Cagliari, Sardinien, September 2019 

M200Bwix- Glänzernder Schwarzpfeil - 13.

Foto: Baratz, Sardinien, September 2020