FLUSSJUNGFERN

GRÜNE FLUSSJUNGFER (Ophiogomphus cecilia)
Die Grüne Flussjungfer besiedelt Fließgewässer, von kleineren Bächen bis hin zu großen Strömen. In Europa kommt die Art in Mittel- und Osteuropa vor, vereinzelte Populationen gibt es in Frankreich, Südosteuropa und Finnland. Die Flugzeit erstreckt sich in Mitteleuropa von Mai bis Oktober.

M100Bwix - Grüne Flussjungfer - KöH-Röhr

Foto: Königsbrücker Heide, Sachsen, August 2019

M200Bwix - Grüne Flussjungfer - 02.06.20

Foto: Oberlausitz, Sachsen, Juni 2018 

M400aBwix (1 von 1).jpg

Foto: Bucksche Schweiz, Brandenburg, Juli 2016 

W100Bwix - Grüne Flussjungfer - 21.07.20

Foto: Königsbrücker Heide, Sachsen, Juli 2019

W200Bwix - Grüne Flussjungfer - 12.06.20

Foto: Bucksche Schweiz, Brandenburg, Juni 2016 

W300Bwix - Grüne Flussjungfer - 28.08.20

Foto: Königsbrücker Heide, Sachsen, August 2020 

W400B - Grüne Flussjungfer w - Ottendorf-Okrilla - 17.10.2021 (1 von 1).jpg

Foto: Ottendorf-Okrilla, Sachsen, Oktober 2021